Internodium

Als Internodien (Stängelglieder) werden die Abschnitte der Sprossachse bezeichnet, an denen keine Blätter sitzen, wenn sie sich deutlich von den Bereichen unterscheiden, an denen die Blätter sitzen (Knoten, Nodien) (z. B. bei Poaceae – Süßgräsern).


Zurück zur Glossarübersicht