marginale Plazentation

Bei der marginalen Plazentation sitzen die Samenanlagen nahe der Bauchnaht am Rand eines freien Fruchtblattes (z. B. bei Drimys – Winterrinde).


Zurück zur Glossarübersicht