parietale Plazentation

Bei der parietalen Plazentation ragen die Samenanlagen in mehreren Reihen vom Rand in das zentrale Fruchtknotenfach hinein (z. B. bei Cucurbitaceae – Kürbisgewächsen).


Zurück zur Glossarübersicht