Spaltfrucht

Bei einer Spaltfrucht (Zerfallsfrucht) zerfällt die zunächst zusammenhängende Frucht bei der Fruchtreife in mehrere Teilfrüchte, die unabhängig voneinander ausgebreitet werden (z. B. bei Ammi – Sichelmöhre und anderen Apiaceae – Doldenblütlern, Acer – Ahorn oder Malva – Malve).


Zurück zur Glossarübersicht