spiralige Blüte

In spiraligen Blüten sind Blütenhüllblätter, Staub- bzw. Fruchtblätter nicht wirtelig, sondern spiralig angeordnet. Blüten, bei den alle Blütenorgane spiralig angeordnet sind, sind v. a. bei ursprünglichen Pflanzengruppen wie Magnolia – Magnolie anzutreffen. Spiralig angeordnete Fruchtblätter finden sich z. B. bei Myosurus minimus – Kleines Mäuseschwänzchen und anderen Ranunculaceae – Hahnenfußgewächsen.


Zurück zur Glossarübersicht