Steinfrüchtchen

Als Steinfrüchtchen werden die Teilfrüchte einer Sammelfrucht bezeichnet, wenn sie ein häutchenartiges Exokarp, ein fleischiges Mesokarp und ein hartes Endokarp aufweisen (z. B. bei Rubus – Brombeere).


Zurück zur Glossarübersicht