Trophophyll

Ein Trophophyll ist ein Blatt, welches hauptsächlich im Dienste der Photosynthese steht und nicht der generativen Vermehrung dient. Der Begriff wird vor allem verwendet, um unterschiedliche Blatttypen bei Farnen zu charakterisieren (z. B. bei Blechnum – Rippenfarn).


Zurück zur Glossarübersicht