adossierte Blattstellung

Bei der adossierten Blattstellung steht das Vorblatt des Seitensprosses zwischen Hauptachse und Seitenspross (siehe auch transversale Blattstellung). Adossierte Vorblätter sind für MonokotyleEinkeimblättrige typisch, so kann z. B. die obere Hüllspelze im Ährchen der Poaceae – Süßgräser als adossiertes Vorblatt der Ährchenachse gedeutet werden.


Zurück zur Glossarübersicht