montan

Montan bezeichnet die Höhenstufe des Berglandes, in der Wälder dominieren. Sie reicht in den Mittelgebirgen von etwa 300 bis maximal 1500 m ü. NN und in den (deutschen) Alpen von etwa 700 bis 1850 m ü. NN.


Zurück zur Glossarübersicht