Ährchenachse

Die Ährchenachse ist die Hauptachse eines Ährchens. Bei den Poaceae – Süßgräsern beginnt die Ährchenachse oberhalb der Hüllspelzen. An ihr entspringen die Deckspelzen.


Zurück zur Glossarübersicht