Rostellum

Als Rostellum bezeichnet man den sterilen, mittleren Teil der Narbe bei den Orchidaceae – Orchideengewächsen, welcher die Narbe von den Pollinarien trennt. Am Rostellum können Klebkörper ausgebildet sein, die über ein Stielchen mit den Pollinarien verbunden sind.


Zurück zur Glossarübersicht