dachziegelartige Beblätterung

Bei dachziegelartiger Beblätterung stehen die Blätter in mehreren Reihen dicht und regelmäßig nebeneinander, so dass keine Zwischenräume entstehen (z. B. im Hüllkelch von Leucanthemum – Margerite).


Zurück zur Glossarübersicht