Hülle

Als Hülle bezeichnet man meist dichtstehende Hochblätter im Bereich des Blütenstandes. Bei den Apiaceae – Doldenblütlern bezieht sich der Begriff auf die Hochblätter unterhalb der Doldenstrahlen (Dolden 1. Ordnung). Bei den Asteraceae – Korbblütengewächsen sind die Hochblätter unterhalb der Köpfchen gemeint, die auch als Hüllkelch bezeichnet werden.


Zurück zur Glossarübersicht