Phyllokladium

Phyllokladien sind umgewandelte Stängel oder Seitenzweige, die abgeflacht sind und überwiegend der Photosynthese dienen (z. B. bei Asparagus – Spargel).


Zurück zur Glossarübersicht