genageltes Kronblatt

Als genagelt bezeichnet man ein Kronblatt dessen basales Ende (der Nagel) schmal und langgezogen ist und dadurch stielartig wirkt, während das distale Ende (die Platte) breit und flächig ausgebildet ist (z. B. bei Dianthus – Nelke oder Geranium – Storchschnabel).


Zurück zur Glossarübersicht