Arten

Gewöhnliches Hornkraut - Cerastium fontanum  agg.

Cerastium fontanum agg.

Gewöhnliches Hornkraut

Caryophyllaceae

Taxonomie

Systematik

Gruppe: Angiospermae (Bedecktsamer)
Familie: Caryophyllaceae (Nelkengewächse)
Gattung: Cerastium (Hornkraut)

Synonyme

Cerastium fontanum - Gruppe
Cerastium fontanum agg.

Deutsche Namen

Artengruppe Gewöhnliches Hornkraut
Gewöhnliches Hornkraut
Großfrucht-Hornkraut
Hain-Hornkraut
Common mouse-ear
common mouse-ear chickweed
Mouse-ear chickweed
Sticky Mouse-ear
tarweed

Verwandte Arten

Cerastium alpinum L. - Alpen-Hornkraut
Cerastium arvense L. - Acker-Hornkraut
Cerastium arvense subsp. arvense L. - Acker-Hornkraut
Cerastium brachypetalum Desp. ex Pers. s. str. - Kleinblütiges Hornkraut
Cerastium cerastoides (L.) Britton - Dreigriffeliges Hornkraut
Cerastium diffusum Pers. s. str. - Viermänniges Hornkraut
Cerastium dubium (Bastard) Guépin - Klebriges Hornkraut
Cerastium fontanum agg. - Gewöhnliches Hornkraut
Cerastium fontanum Baumg. s. str. - Quellen-Hornkraut
Cerastium holosteoides Fr. - Gewöhnliches Hornkraut
Cerastium glomeratum Thuill. - Knäuel-Hornkraut
Cerastium latifolium L. - Breitblättriges Hornkraut
Cerastium pumilum agg. - Niedriges Hornkraut
Cerastium glutinosum Fr. - Bleiches Hornkraut
Cerastium pumilum Curtis s. str. - Dunkles Zwerg-Hornkraut
Cerastium semidecandrum L. - Sand-Hornkraut
Cerastium uniflorum Clairv. - Einblütiges Hornkraut
Cerastium brachypetalum subsp. brachypetalum Desp. ex Pers. - Kleinblütiges Hornkraut
Cerastium lucorum (Schur) Möschl - Großfrüchtiges Hornkraut
Cerastium fontanum subsp. fontanum Baumg. - Quellen-Hornkraut
Cerastium siculum Guss. - Sizilianisches Hornkraut
Cerastium holosteoides subsp. vulgare (Fr.) Buttler - Gewöhnliches Hornkraut
Cerastium L. - Hornkraut

Gewöhnliches Hornkraut - Cerastium fontanum  agg.
Gewöhnliches Hornkraut - Cerastium fontanum  agg.
Gewöhnliches Hornkraut - Cerastium fontanum  agg.
Gewöhnliches Hornkraut - Cerastium fontanum  agg.

Merkmale

Verbreitung

Cerastium fontanum

Legende

natürliche, etablierte Vorkommen
angepflanzte, neophytische Vorkommen oder unbeständige Vorkommen

Die Farbintensität spiegelt die Häufigkeit der Arten wieder.

Datengrundlage: Floristische Kartierung Deutschlands (Stand 2013), Bundesamt für Naturschutz (www.floraweb.de)

Ökologie

Cerastium fontanum

Cerastium fontanum

Status

  • einheimische Art

Lebensraum

  • Binnengewässer & Ufer
  • Magerrasen, Heiden
  • Grünland
  • Wälder und Gebüsche
  • subalpine Vegetation
  • alpine Vegetation
  • (verwilderte) Zier- und Nutzpflanze

Links

<< zurück

Nach oben