Arten

Deutscher Kranzenzian - Gentianella germanica (Willd.) Börner

Gentianella germanica (Willd.) Börner

Deutscher Kranzenzian

Gentianaceae

Taxonomie

Systematik

Gruppe: Angiospermae (Bedecktsamer)
Familie: Gentianaceae (Enziangewächse)
Gattung: Gentianella (Kranzenzian)

Synonyme

Gentiana germanica subsp. germanica
Gentiana germanica subsp. semleri Vollm.
Gentiana germanica subsp. solstitialis (Wettst.) Vollm.
Gentiana germanica Willd.
Gentiana kerneri Dörfl. & Wettst.
Gentiana rhaetica A. Kern. & J. Kern.
Gentiana solstitialis Wettst.
Gentiana wettsteinii Murb.
Gentianella germanica (Willd.) Börner
Gentianella germanica subsp. germanica (Willd.) Börner
Gentianella germanica subsp. saxonica W. Hempel
Gentianella germanica subsp. semleri (Vollm.) Holub
Gentianella germanica subsp. solstitialis (Wettst.) Jovet & R. Vilm.

Deutsche Namen

Deutscher Kranzenzian
Chiltern Gentian

Verwandte Arten

Gentianella amarella agg. - Bitterer Fransenenzian
Gentianella amarella (L.) Börner s. str. - Bitterer Kranzenzian
Gentianella uliginosa (Willd.) Börner - Sumpf-Kranzenzian
Gentianella campestris (L.) Börner s. str. - Feld-Kranzenzian
Gentianella germanica agg. - Deutscher Kranzenzian
Gentianella aspera (Hegetschw.) Skalický Chrtek & Gill
Gentianella germanica (Willd.) Börner - Deutscher Kranzenzian
Gentianella lutescens (Velen.) Holub - Karpaten-Fransenenzian
Gentianella praecox subsp. bohemica (Skalický) Holub - Karpaten-Fransenenzian
Gentianella praecox (A. Kern. & Jos. Kern.) E. Maier - Karpaten-Fransenenzian
Gentianella Moench - Kranzenzian

Deutscher Kranzenzian - Gentianella germanica (Willd.) Börner
Deutscher Kranzenzian - Gentianella germanica (Willd.) Börner
Deutscher Kranzenzian - Gentianella germanica (Willd.) Börner

Merkmale


    Blüten: rötlich bis violett. Krone: mit deutlich entwickelter Kronröhre, überwiegend 5‑blättrig. Schlund: bärtig behaart. Kelchzipfel: 3‑eckig bis länglich, mindestens so lang wie die Kronröhre, meist papillös, auf der Fläche kahl; Kelchbuchten: spitz. Griffel: allmähli...

    Den kompletten Bestimmungstext finden Sie in unserer App:
    iFlora im iStore iFlora bei Google Play

Verbreitung

Gentianella germanica

Legende

natürliche, etablierte Vorkommen
angepflanzte, neophytische Vorkommen oder unbeständige Vorkommen

Die Farbintensität spiegelt die Häufigkeit der Arten wieder.

Datengrundlage: Floristische Kartierung Deutschlands (Stand 2013), Bundesamt für Naturschutz (www.floraweb.de)

Ökologie

Gentianella germanica

Gentianella germanica

Status

  • einheimische Art

Lebensraum

  • Magerrasen, Heiden
  • Grünland
  • subalpine Vegetation
  • alpine Vegetation

Links

<< zurück

Nach oben