Arten

Finkensame - Neslia paniculata (L.) Desv. s. str.

Neslia paniculata (L.) Desv. s. str.

Finkensame

Brassicaceae

Taxonomie

Systematik

Gruppe: Angiospermae (Bedecktsamer)
Familie: Brassicaceae (Kreuzblütler)
Gattung: Neslia (Finkensame)

Synonyme

Myagrum paniculatum L.
Neslia paniculata (L.) Desv.
Neslia paniculata subsp. paniculata (L.) Desv.
Vogelia paniculata (L.) Hornem.

Deutsche Namen

Finkensame
Ball Mustard

Verwandte Arten

Neslia paniculata (L.) Desv. s. str. - Finkensame
Neslia paniculata agg. - Finkensame
Neslia Desv. - Finkensame

Finkensame - Neslia paniculata (L.) Desv. s. str.
Finkensame - Neslia paniculata (L.) Desv. s. str.
Finkensame - Neslia paniculata (L.) Desv. s. str.
Finkensame - Neslia paniculata (L.) Desv. s. str.

Merkmale


    15-80 cm hoch, 1‑jährig. Blüten: gelblich. Früchte: Schötchen, kugelig, Ø 1-3 mm, runzelig, 1‑fächrig, Fruchtfächer mit je 1 Samen. Blätter: lanzettlich. untere Stängelblätter: gestielt. obere Stängelblätter: sitzend, an der Basis pfeilförmig.

    Den kompletten Bestimmungstext finden Sie in unserer App:
    iFlora im iStore iFlora bei Google Play

Verbreitung

Neslia paniculata

Legende

natürliche, etablierte Vorkommen
angepflanzte, neophytische Vorkommen oder unbeständige Vorkommen

Die Farbintensität spiegelt die Häufigkeit der Arten wieder.

Datengrundlage: Floristische Kartierung Deutschlands (Stand 2013), Bundesamt für Naturschutz (www.floraweb.de)

Ökologie

Neslia paniculata

Neslia paniculata

Status

  • Archaeophyt

Lebensraum

  • Äcker, Ruderalvegetation
  • Staudensäume & ausdauernde Brachen
  • Wälder und Gebüsche
  • (verwilderte) Zier- und Nutzpflanze

Links

<< zurück

Nach oben