Arten

Frühlings-Zahntrost - Odontites vulgaris Moench

Odontites vulgaris Moench

Frühlings-Zahntrost

Orobanchaceae

Taxonomie

Systematik

Gruppe: Angiospermae (Bedecktsamer)
Familie: Orobanchaceae (Sommerwurzgewächse)
Gattung: Odontites (Zahntrost)

Synonyme

Euphrasia odontites L.
Euphrasia rubra Baumg.
Euphrasia serotina Lam.
Odontites odontites (L.) Wettst.
Odontites odontites subsp. serotinus Wettst.
Odontites ruber (Baumg.) Opiz
Odontites ruber Gilib.
Odontites ruber Pers ex. Besser
Odontites ruber subsp. pumilus (Nordst.) U. Schneid.
Odontites ruber subsp. rothmaleri U. Schneid.
Odontites ruber subsp. serotinus Vollm.
Odontites ruber var. serotinus Coss. & Germ.
Odontites serotinus Dumort.
Odontites serotinus f. pumilus Nordst.
Odontites serotinus subsp. serotinus
Odontites vernus subsp. pumilus (Nordst.) A. Pedersen
Odontites vernus subsp. rothmaleri U. Schneid.
Odontites vernus subsp. serotinus (Dumort.) Corb.
Odontites vulgaris Moench

Deutsche Namen

Frühlings-Zahntrost
Herbst-Zahntrost
Roter Zahntrost

Verwandte Arten

Odontites luteus (L.) Clairv. - Gelber Zahntrost
Odontites litoralis (Fr.) Fr. - Salz-Zahntrost
Odontites vernus (Bellardi) Dumort. - Früher Zahntrost
Odontites vulgaris Moench - Frühlings-Zahntrost
Odontites vernus agg. - Früher Zahntrost
Odontites litoralis subsp. litoralis (Fr.) Fr. - Salz-Zahntrost
Odontites Ludw. - Zahntrost

Frühlings-Zahntrost - Odontites vulgaris Moench

Merkmale

Verbreitung

Odontites vulgaris

Legende

natürliche, etablierte Vorkommen
angepflanzte, neophytische Vorkommen oder unbeständige Vorkommen

Die Farbintensität spiegelt die Häufigkeit der Arten wieder.

Datengrundlage: Floristische Kartierung Deutschlands (Stand 2013), Bundesamt für Naturschutz (www.floraweb.de)

Ökologie

Odontites vulgaris

Odontites vulgaris

Status

  • einheimische Art

Lebensraum

  • Äcker, Ruderalvegetation
  • Magerrasen, Heiden
  • Wälder und Gebüsche
  • (verwilderte) Zier- und Nutzpflanze

Links

<< zurück

Nach oben