Arten

Strand-Dreizack - Triglochin maritima L.

Triglochin maritima L.

Strand-Dreizack

Juncaginaceae

Taxonomie

Systematik

Gruppe: Angiospermae (Bedecktsamer)
Familie: Juncaginaceae (Dreizackgewächse)
Gattung: Triglochin (Dreizack)

Synonyme

Triglochin ani K. Koch
Triglochin maritima L.
Triglochin roegneri K. Koch
Triglochin salina Wallr.

Deutsche Namen

Salz-Dreizack
Sechszack
Strand-Dreizack
seaside arrowgrass

Verwandte Arten

Triglochin maritima L. - Strand-Dreizack
Triglochin palustris L. - Sumpf-Dreizack
Triglochin L. - Dreizack

Strand-Dreizack - Triglochin maritima L.
Strand-Dreizack - Triglochin maritima L.
Strand-Dreizack - Triglochin maritima L.
Strand-Dreizack - Triglochin maritima L.
Strand-Dreizack - Triglochin maritima L.
Strand-Dreizack - Triglochin maritima L.
Strand-Dreizack - Triglochin maritima L.
Strand-Dreizack - Triglochin maritima L.
Strand-Dreizack - Triglochin maritima L.

Merkmale

Verbreitung

Triglochin maritima

Legende

natürliche, etablierte Vorkommen
angepflanzte, neophytische Vorkommen oder unbeständige Vorkommen

Die Farbintensität spiegelt die Häufigkeit der Arten wieder.

Datengrundlage: Floristische Kartierung Deutschlands (Stand 2013), Bundesamt für Naturschutz (www.floraweb.de)

Ökologie

Triglochin maritima

Triglochin maritima

Status

  • einheimische Art

Lebensraum

  • Küsten, Dünen, Salzstellen
  • Moore
  • (verwilderte) Zier- und Nutzpflanze

Links

<< zurück

Nach oben